Deine Community rund um ein nachhaltiges Leben mit Hund und Katze
VegDog Adult No1 - zoo.de

VegDog

VegDog Adult No1

€3,49 Angebot Spare
Stückpreis €8,73 pro  kg Jeweils
Größe 400 g

Nur noch 0 stück auf lager

Beschreibung

  • Die gesunde Stärkung!
  • Alleinfuttermittel mit alternativen Proteinquellen
  • Hochverdauliche Rezeptur für deine Fellnase!

Das steckt alles drin

Zutaten

44,8% Kartoffeln, 12,1% Hirse, 11,2% Linsen, Erbsenprotein, 5,6% Spinat, Erbsenproteinpulver, Sonnenblumenöl, Lupine, Mineralstoffe, Erbsen, Sonnenblumenkerne, 1,5% Chiasamen, Algen, Kräuter, Bierhefe

Nährstoffe

Makronährstoffe

Rohprotein 7,9%, Rohfett 3,8%, Rohfaser 1,2%, Rohasche 2,1%, Feuchtigkeit 71,5%, Ca:P-Verhältnis 1,27:1, Puringehalt 30mg/100g

Futterempfehlung

Es Handelt sich nur um Richtwerte, je nach Aktivitätsgrad kann die tatsächliche Menge variieren:

5kg: 280-330g | 10kg: 470-560g | 20kg: 800-950g | 30kg: 1100-1300g | 40kg: 1350-1600g | 50kg: 1600-1800g | 60kg: 1800-2200g

So Nachhaltig ist VegDog Adult No1

Klimaschutz

Verpackung

Tierwohl

Das ist gut

- Geringere Emissionen, sowie ressourcenschonend durch die Nutzung pflanzlicher Proteinquellen

Das ist nicht so gut

-Hoher Energieverbrauch und Transportemissionen durch Nassfutter

Produktbeschreibung

VEGDOG Adult No1 ist ein 100 % bedarfsgerechtes Alleinfuttermittel, frei von Getreide und Soja und bestens für die Bedürfnisse ausgewachsener Hunde geeignet. Erbsen und Lupinen haben die beste Aminosäurezusammensetzung und sind daher ausgezeichnete Proteinquellen für Hunde. Weitere wichtige Nährstoffe liefern Zutaten wie Kartoffeln, Linsen, Hirse und Spinat. Chiasamen wirken sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System und die Verdauung aus. Die verwendeten Algen liefern die essentiellen Fettsäuren EPA und DHA, die für eine gesunde Zellfunktion wichtig sind. Sie wirken auch entzündungshemmend und unterstützen die Entwicklung des Nervensystems. VEGDOG Adult No1 wird mit Mineralpuder ALL-IN-VELUXE hinzugefügt, um die beste Abdeckung zu gewährleisten. VEGDOG Adult No1 ist wegen ihres erhöhten Nährstoff- und Energiebedarfs nicht für Welpen und säugende Hündinnen geeignet.